Dienstag, 27. Mai 2014

Produkttest - Klingenbox (Nassrasierer Abo von www.klingenbox.de)

Ich darf über www.testnow.de den Nass-Rasierer von Klingenbox testen.



Klingenbox ist ein Abo für Rasierklingen. Unter www.klingenbox.de kann man zwischen 3 Rasierklingenarten auswählen:

3-Blatt, 5-Blatt- oder besser 6-Blatt-Klingenkopf,

die man sich dann entweder monatlich oder alle 2 Monate zuschicken lassen kann.

Den 3-Blatt-Klingenkopf (in den USA hergestellt) bekommt man für 6 € im Monat (oder jeden 2. Monat). Pro Lieferung bekommt man 5 Klingenköpfe.

Den 5-Blatt-Klingenkopf (in den USA hergestellt) bekommt man für 9 € im Monat (oder jeden 2. Monat). Pro Lieferung bekommt man auch 5 Klingenköpfe.  

Den 6-Blatt-Klingenkopf (hergestellt in Deutschland, Solingen) bekommt man für 10 € im Monat (oder jeden 2. Monat). Pro Lieferung bekommt man 4 Klingenköpfe.


Bei der ersten Lieferung der Rasierklingen ist ein Gratis-Griff dabei. Sollte dieser Griff mal kaputt gehen, kann man wohl auch Ersatz bekommen, wenn man sich beim Kundenservice meldet.

Die Lieferung der Klingenbox kommt mit normaler Post, das kleine Päckchen passt in jeden Briefkasten und zahlen muss man für die Lieferung nichts.
 
Das Abo kann jeder Zeit mit einer Frist von 10 Tagen gekündigt werden.

Ein einfaches System, praktisch für Leute mit wenig Zeit zum Einkaufen.


Ich durfte den 6-Blatt-Klingentopf testen. In meinem kleinen Päckchen kam natürlich auch der Griff mit und so konnte ich gleich ausprobieren, ob der Rasierer hält, was er verspricht.

Der Griff liegt gut in der Hand, wie ich es auch von anderen Nass-Rasierern gewohnt bin. Die Klinge ist auch schnell am Griff befestigt (auch ohne dann man die Klinge in die Hand nehmen muss, somit sinkt das Verletzungsrisiko). Auf der Rückseite des Klingenkopfes ist ein "Styling-Trimmer".

Die 6 Klingen rasieren schnell und gründlich. Mit einem "Zug" sind alle Bartstoppeln weg. Im Vergleich zu anderen Nassrasierern ist das Rasurergebnis ziemlich identisch. Mir kam es so vor, dass die Haut ein wenig gereizter ist nach der Rasur, aber dies auch nur minimal.

Da ich mich nur so ca. jeden 2. Tag rasiere würden die 4 Klingen auf jeden Fall 2 Monate halten. Somit hätte ich pro Monat kosten in Höhe von 5 €.

Falls Interesse besteht, einfach einmal ausprobieren, wenn es nicht gefällt, kann man es jeder Zeit wieder kündigen.

Das Abo kann man auch verschenken, wenn man jemanden eine monatliche Freude bereiten will :)

Vielen Dank an testnow.de für das Testpaket.




  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen